Erodieren von rotationssymetrischen Teilen

Peter Jost @, Saturday, 10.02.2007, 16:34 (vor 5335 Tagen)9502 Views

Wir erodieren auf einer Drahterodiermaschine rotationssymetrische Teile.
Beim 3.Nachschnitt wird nicht genügend Material abgetragen. Dadurch läuft der 4. Nachschnitt über Stunden.
Das Material ist Hertmetall
Wer hat Erfahrungen?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion