Einfädelstrahl wird abgelenkt

fast84, Thursday, 07.03.2013, 18:39 (vor 2679 Tagen)3397 Views

Ich habe folgendes Problem an einer FA20v (Mitsubishi).
Öfters habe ich Startbohrungen mit dem ø 1 - 1,5 mm.
Der Jet-Strahl kommt nicht Senkrecht sondern wird abgelenkt und streut.
Beim Druck habe ich schon experimentiert von 0.3 - 0.6 bar.
Einfädeldüse ø 1 mm.
Dichtungen an der oberen AT Einheit habe ich getauscht, ebenso von der Nozzle.
Könnte die Feder, die die Einfädeldüse nach unten drückt beschädigt sein?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion