Gewinde erodieren richtiges Untermaß?

Bob1986, Tuesday, 29.12.2015, 23:25 (vor 1649 Tagen)3552 Views

Hallo

Ich habe einen Auftrag einige Durchgangsgewinde M10x1 tiefe 12mm zu senken .
Die Gewinde sollen Lehrenhaltig sein.
Mein Vorgänger hat die Gewinde mit einem Untermaß von 0,05mm erodiert dabei läuft ein Gewinde aber ca 1 1/2 h.
Elektrodendurchmesser ist 8,5mm

Geht dies nicht schneller? Welcher Funkenspalt wird den Normal bei Gewindelektroden gewählt?

Hoffe mir kann hier jemand eine Antwort geben konnte bisher nichts richtiges in Erfahrung bringen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion