Roboform 350

Georg Stöckl @, Berchtesgaden, Thursday, 25.10.2007, 22:18 (vor 4635 Tagen)7596 Views

Hallo zusammen, habe das letzte Jahr die Kunst des Drahtschneidens erlernt und arbeite nun seit kurzem an einer nagelneuen Charmilles Roboform 350 Micro Tec und suche jemanden der schon Erfahrung mit dieser Maschiene hat zum gedankenaustausch und für etwaige Problemlösungen. Gibt es zum Beispiel für den `Down Orb` Zyklus eine Möglichkeit den Auslenkradius größer als den Funckenspalt zu wählen?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion